Verein zur Förderung der privat betriebenen Datenkommunikation SaxNet e. V. Dresden



Technik des Vereins

Wie die Technik des Vereins angefangen hat, kannst Du in der Geschichte des Vereins nachlesen. Es gibt ebenfalls noch eine Fotodokumentation der Technik jener Tage.

Aktuell besteht die Vereinstechnik aus zwei Rackmount-Servern, die im Serverraum eines Netzknotens im Osten Dresdens untergebracht sind. Die Server selbst sind Spenden eines Vereinsmitglieds. Die physischen Server abrax.sax.de und brabax.sax.de beherbergen wiederum redundante Infrastrukturkomponenten (FreeIPA). Sie hosten verschiedene virtuelle Server, insbesondere alfred.sax.de.